Lucien Elin - Hypothekenkreditvermittler - CSSF Genehmigung Nummer 30/18

 

Entwicklung des Refinanzierungszinssatzes der Europäischen Zentralbank

Der Refinanzierungszinssatz der Europäischen Zentralbank (EZB) ist der Zinssatz den die Banken zahlen müssen, wenn Sie bei der EZB Geld leihen. Die Zinssätze der Immobilienkredite reagieren auf diesen Zinssatz. In aller Regel zieht eine Änderung dieses Zinssatzes auch eine Änderung der Zinsen für Immobilienkredite nach sich. Seit der letzten Krrektur, steht der Refinanzierungszinssatz der EZB bei 0,0 %.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Werte für den Refinanzierungszinssatz der EZB seit Janar 2009.

Seit dem 10. März 2016 ist der Refinanzierungszinssatz der EZB unverändert bei 0,0%.

Refinanzierungszinssatz der europäischen Zentralbank

 Date de changement  Taux
 15.01.2009  2,00%
 05.03.2009  1,50%
 02.04.2009  1,25%
 07.05.2009  1,00%
 07.04.2011  1,25%
 07.07.2011  1,50%
 03.11.2011  1,25%
 08.12.2011  1,00%
 05.07.2012  0,75%
 02.05.2013  0,50%
 07.11.2013  0,25%
 05.06.2014  0,15%
 04.09.2014  0,05%
 10.03.2016  0,00%

 

Teile diese Seite mit deinen Freunden